Förderverein Schloss und Park Lauterbach e. V.
Förderverein Schloss und Park Lauterbach e. V.

SZ-Schlössertour

Der 03. August 2008 wird für Schloss und Park Lauterbach zu einem denkwürdigen 

Datum werden. Das hat vielerlei Gründe:

Zum einen wurde das historische Ensemble schon im dritten Jahr nach seiner Erweckung aus einem langjährigen Mauerblümchendasein in den illustren Kreis der Etappenorte für die SZ - Schlössertour 2008 berufen. Das war wie ein Ritterschlag der Öffentlichkeit für die bisher geleistete Arbeit des Fördervereins und der Gemeinde Ebersbach.

 

Zum zweiten erlebten Schloss und Park einen Besucheransturm, wie in der über 300-jährigen Lauterbacher Schlossgeschichte noch nicht erlebt und niedergeschrieben. 2.900 Gäste wurden beim Passieren der fünf Parkeingänge gezählt. Neben dem symbolischen Eintrittsgeld von einem Euro je Gast wurde ein Spendenergebnis von mehreren Hundert Euro erzielt. Das kann zu Recht als Ausdruck der Zufriedenheit und hohen Anerkennung der Besucher gewertet werden.

Zum dritten  konnte dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm geboten werden. Es schlug  einen bunten Bogen von vielgestaltiger Information und Unterhaltung bis zur schattigen Erholung und leiblichen Stärkung von Groß und Klein. Das war das Ergebnis  eines erstmals durch den Förderverein initiierten Gemeinschaftswerkes von örtlichen und regionalen Gewerbetreibenden und Vereinen, des Dorfclubs Beiersdorf und des Jugendclubs Lauterbach.

Das Besondere am Etappenort Lauterbach der diesjährigen Schlössertour war nicht die Eleganz des Schlosses, war nicht die besondere Flora des Parks. Das Besondere war das Gemeinsame, das die Mitwirkenden aus der Region bei der Präsentation von Schloss und Park Lauterbach verbunden hat und zu großer öffentlicher Anerkennung bei der Gestaltung dieses Tages geführt hat.

 Der Förderverein Schloss und Park Lauterbach e. V. bedankt sich bei den verantwortlichen Mitarbeitern der Sächsischen Zeitung für das geschenkte Vertrauen und die publizistische Würdigung der Arbeit des Vereins. Besonderer Dank gilt der Bürgermeisterin von Ebersbach, Frau Margot Fehrmann, für die großzügige Unterstützung während der Vorbereitung dieser Veranstaltung. Der Förderverein dankt allen, die zur Gestaltung des Tages aktiv mitgewirkt haben und viele eigene kreative Ideen dabei umgesetzt haben. Und nicht zuletzt ein herzliches Dankeschön an alle Besucher des 8. Etappenortes der SZ -Schlössertour 2008. Sie haben dem Förderverein ein denkwürdiges Datum - den 03. August 2008 - geschenkt.   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schloss und Park Lauterbach