Förderverein Schloss und Park Lauterbach e. V.
Förderverein Schloss und Park Lauterbach e. V.

Veranstaltungen

Rückblicke

Vom Förderverein wurden seit seiner Gründung bereits viele öffentliche und jährlich wieder stattfindende Veranstaltungen im und am Schloss durchgeführt, wie:
- die Konzertreihe „Musik an den Höfen des Meißnischen Landadels“
    - der „Lauterbacher Schlossfrühling“, zugleich

      „Tag der Parks und Gärten“
    - der „Tag des offenen Denkmals“
    - die „Lauterbacher Kamingespräche“ mit interessanten Zeitzeugen
    - die „Lauterbacher Schlossweihnacht“

Auch fand schon statt:
    - eine „Fledermausnacht“
    - mehrere Buchlesungen
    - verschiedene Konzerte
    - Kunstausstellungen
    - die „Lauterbacher Barocknacht“
Es treten regelmäßig ortsansässige Ensemble auf, Künstler zeigen ihre Werke und diverse Vereine und Unternehmen stellen sich vor. Besucher, welche das alte Schloss noch als verlassenes, baufälliges Gemäuer kennen, zeigen sich jetzt über dessen Wiedergeburt freudig überrascht. Der steigende Besucheransturm erstaunt auch die Mitglieder des Fördervereins immer wieder aufs Neue und bestätigt ihr bisheriges Engagement. Für die Vereinsmitglieder ist das ein weiterer Ansporn für ihre interessante ehrenamtliche Tätigkeit und bringt immer wieder neue Ideen hervor.

Auch private Feiern und Veranstaltungen auf Schloss Lauterbach (Gemeinde Ebersbach) haben immer Hochkonjunktur. Ob runde Geburtstage, Trauungen und Hochzeitsfeiern, ob Jubiläen oder Klassentreffen - das Ambiente von Schloss und Park bildet stets den passenden Rahmen für nicht alltägliche Anlässe. Nicht immer können jedoch die vielfach vorgetragenen Feierwünsche durch den Schlossverein bestätigt werden. Vielmehr kommt es darauf an, ein ausgewogenes Jahreskonzept zu entwickeln, in dem sowohl der private Wunsch, als auch die öffentliche Veranstaltung Berücksichtigung findet.

mehr

Über den Dächern des Rittergutes.

Aus aktuellem Anlass

muss das bekannte Sprich-wort etwas abgeändert werden in:
"Was du heute nicht kannst besorgen, muss verschoben werden auf morgen."

Das heißt also: was 2020 nicht zu schaffen war, verschieben wir ins nächste Jahr 2021!

Alle geplanten Veranstaltun-gen sind trotzdem in Vorberei-tung. So auch das Fest zu 300 J. Schloss Lauterbach. 

Sollte der gegenwärtige Ausnahmezustand anhalten, muss alles ausfallen und in das Jahr 2021 verschoben werden.

Auch Hochzeits- und Familienfeiern können aufgrund der gesetzlichen Vorgaben bis auf weiteres nicht durchgeführt werden.

Stand: 21. März 2020

Kontakt

Förderverein Schloss und Park Lauterbach

Ortsteil Lauterbach

Schlossallee 4

01561 Ebersbach

Mitgliedschaften:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schloss und Park Lauterbach